EUROPÄISCHE FONDS
Umwandlung des degradierten Gebiets der Ufer des Someş zwischen den beiden Brücken in ein Freizeitgebiet für die Gemeinde
  • Der Gesamtwert des Projekts: 8.493.748,01 Lei

Umwandlung des degradierten Gebiets der Ufer des Someş zwischen den beiden Brücken in ein Freizeitgebiet für die Gemeinde

Das Rathaus von Satu Mare führt das vom Regional Operational Program 2014-2020 finanzierte Projekt "Transformation des degradierten Gebiets Ufer des Someş zwischen den beiden Brücken in ein Freizeitgebiet für die Gemeinde durch.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Antet proiecte POR

Das allgemeine Ziel des Projekts: Umbau und Sanierung des degradierten und ungenutzten Landes im Bereich der Ufer des Someș zwischen den beiden Straßenbrücken in Satu Mare

Die spezifischen Ziele des Projekts

1. Umbau des Landes und Umwandlung in einen Park, der der Gemeinde Satu Mare zur Verfügung steht

2. Ausstattung des Parks mit Erholungs- und Freizeiteinrichtungen

Der Gesamtwert des Projekts: 8.493.748,01 Lei

Ausführliche Informationen zu den anderen von der Europäischen Union kofinanzierten Programmen erhalten Sie unter www.fonduri-ue.ro, auf der Website des regionalen operationellen Programms 2014-2020 unter www.inforegio.ro und auf der Facebook-Seite des Programms facebook.com/inforegio .ro.

BILDER
 
MEHR PROJEKTE
Cookie policy